HIRTENHOF Ein Leben mit Demenz
Gemeinsam mit Regine Schäfer habe ich das HIRTENHOF-Konzept entwickelt. Es hat das Ziel, eine logischen und zeit-effiziente Pflegeplanung alter und kranker Menschen auf die Bedürfnisse und die Möglichkeiten Demenzkranker zu zuschneiden.
Das HIRTENHOF-Konzept hat folgende Schwerpunkte zum Inhalt:

  • Angepasste Versorgung
  • Angepasste Pflege
  • Befriedigung persönlicher Bedürfnisse
  • Orientierungshilfe
  • Trost und Fürsorge
  • Schutz

Im Rahmen des Konzeptes wurde eine Einführung und Beschreibung,ein Modulsystem für die Pflege und Betreuung von Demenzkranken, ein Buch führ Angehörige und ein Schulungsprogramm für Pflegekräfte entwickelt.
Dieses Buch DEMENZ – UND PLÖTZLICH BIN ICH OHNE PLAN will helfen, die Würde und die Persönlichkeit demenzkranker Menschen zu erhalten. Es will für sie sprechen. Die Erkrankten selbst haben die Autorin gelehrt, ihre Bedürfnisse zu erkennen, aber auch die Herausforderung für ihre Familien zu suchen.



 

 
 

STARTSEITE | NETZWERKE | NETWORKING | KONTAKT | ZURÜCK